177: © 1997-2021, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100 % vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Gegrillte Maisschnitten mit Vegi-Schnitzel

Ein vielfältiges Menü für einen gemütlichen Grillabend: Maisschnitten, Cherrytomaten und Avocados vom Grill und dazu das edle Vegi-Schnitzel, Pfeffer mit karamellisierten Dörrtomaten.

Zubereitung

Für die Maisschnitten das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen. Den Maisgriess mit Hilfe eines Schneebesens einrühren. Nun den geriebenen No-Muh dazugeben und den Mais bei geringer Hitze 10 Minuten quellen lassen, dabei immer wieder umrühren.
Den fertig gekochten Mais 1 cm dick auf einem flachen Teller glatt streichen und vollständig erkalten lassen.

Vegi-Schnitzel-Pfanne:
Die Dörrtomaten in 5 mm breite Streifen schneiden. Diese Streifen zusammen mit dem Wasser und dem Xylit / Zucker in einer Bratpfanne karamellisieren. Danach in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

Die Zwiebeln zusammen mit dem Öl und dem grünen No-Muh, Pesto in einer Bratpfanne glasig dünsten.
Das Vegi-Schnitzel in Streifen schneiden und zusammen mit den karamellisierten Dörrtomaten zu den Zwiebeln in die Bratpfanne geben. Alles 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
Die Cherrytomaten in eine Grillschale geben und 15-20 Minuten auf dem Grill schmoren lassen. Die Avocados halbieren, entkernen und mit Öl einstreichen. Mit der Schnittseite nach unten 5 Minuten grillen.
Den erkalteten Mais in Dreiecke schneiden und mit Öl und etwas No-Muh, Pesto bestreichen. Die Maisschnitten 3 Minuten beidseitig auf dem Grill anbraten.

Statt karamellisierte Tomaten fanden wir auch getrocknete Pflaumen sehr lecker.
(In dem Fall erübrigt sich das Karamellisieren).