184: © 1997-2020, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Gebackene Schnitten mit No-Muh, Rac und No-Muh, Melty

Käseschnitten sind ein Schweizer Klassiker. Die rein pflanzliche Variation davon ist leicht zuzubereiten, macht wenig Arbeit und schmeckt einfach nur köstlich!

Zubereitung

Den No-Muh, Melty fein reiben und zusammen mit dem No-Muh, Rac mit Hilfe einer Gabel zu einer homogenen Masse vermengen.
Die trockenen Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen und danach gründlich unter die No-Muh-Masse mengen.
Das Brot in 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf einer Seite kurz in das Wasser oder in den Wein eintauchen.
Danach das Brot mit der feuchten Seite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Jede Brotscheibe mit 50 g No-Muh-Masse bestreichen.
Die No-Muh-Schnitten im vorgeheizten Backofen bei 220°C, auf der untersten Schiene, während 10 Minuten backen.
Vor dem Servieren die Schnitten mit frischem Schnittlauch garnieren.

Wer mag, kann mit diesem Rezept auch Toast Hawaii zubereiten! Dazu Vegi-Aufschnitt, Affumato und eine Scheibe Ananas mit auf die Schnitten geben.